Kantonaler Richtplan

Ausschnitt kantonaler Richtplan

Der kantonale Richtplan ist das behördenverbindliche Steuerungsinstrument des Kantons, um die räumliche Entwicklung langfristig zu lenken und die Abstimmung der raumwirksamen Tätigkeiten über alle Politik- und Sachbereiche hinweg zu gewährleisten. Die Nachführung des kantonalen Richtplans erfolgt in der Regel in jährlichen Teilrevisionen.

Richtplankarte

Der kantonale Richtplan umfasst eine Karte Nord und Süd im Massstab 1:50'000.