ÖREB-Kataster: vereinfachtes Datenmodell als Open Data

10.04.2018 - Mitteilung

Zurück zu News aus dem GIS-ZH

Das Angebot an frei verfügbaren Daten zum Kataster der öffentlich-rechtlichen Eigentumsbeschränkungen (ÖREB-Kataster) wurde erweitert.

Aus dem zentralen ÖREB-System des Kantons Zürich wird als Ergänzung zum "ÖREB-Kataster (öffentlich-rechtliche Eigentumsbeschränkungen)" (Abstandslinien, Nutzungsplanung, Grundwasser) das "Vereinfachte Datenmodell ÖREB ZH" mit den folgenden Themen abgeleitet:

  • Grundwasserschutzareale
  • Grundwasserschutzzonen
  • Gewässerabstandslinien
  • Lärmempfindlichkeitsstufen (in Bauzonen)
  • Nutzungsplanung (Grundnutzung)
  • Überlagernde Nutzung
  • Waldabstandslinien
  • Statische Waldgrenzen
  • Kantonale Verkehrsbaulinien
  • Kommunale Verkehrsbaulinien

Alle diese Daten stehen als Open Government Data (OGD) zur Verfügung und können über den GIS-Browser bezogen werden (über Datenbezug, alle Produkte). 

Zurück zu News aus dem GIS-ZH