Der neue Übersichtsplan ist online

11.04.2018 - Mitteilung

Zurück zu News aus dem GIS-ZH

Der Übersichtsplan des Kantons Zürich ist eine der meistgenutzten Kartengrundlagen und dient vor allem der Orientierung. Im letzten Jahr wurde er technologisch neu entwickelt: Das Kartenbild wurde verfeinert und basiert nun auf Vektoren. Seit dem 01.01.2018 wird er unter Open Data veröffentlicht.

Der Übersichtsplan blickt auf eine lange Historie zurück. Vom analogen photogrammetrischen, in Handarbeit erstellten Plan über die digitale Aufbereitung und zuletzt die hybride Nachführung ist der Übersichtsplan nun in eine neue Generation überführt worden: Neu wird der Übersichtsplan automatisch aus den Daten der amtlichen Vermessung generiert und in Form von Vektordaten aufbereitet.

Im GIS-Browser können für ein vereinfachtes Kartenbild Objekte oder andere Kartenelemente mit Hilfe der Ebenen ein- bzw. ausgeblendet werden. Zusätzlich ist es neu möglich, den Übersichtsplan auch layergetrennt als WMS (WebMapService) in ein Geoinformationssystem einzubinden. Im Sinne von Open Government Data kann der Datensatz über den Datenshopdienst bzw. den GIS-Browser als Vektordatensatz oder als Raster bezogen werden.

Zurück zu News aus dem GIS-ZH